What an elder sees when he
sits down

is far more what a young man sees
when he climbs the tree.

JuergenBeyer2.jpg
 

Hi, hello, hola!

Ich bin Jürgen Beyer – Coach, Trainer und phänomenologischer Therapeut.

Zugewandtheit, Achtsamkeit und Klarheit: Gehen, mit dem was ist, schafft einen Raum voller Möglichkeiten.
Ich begleite Menschen und Organisationen dabei, aus dem Hier und Jetzt zu handeln und anzunehmen, was ist.
Daraus entstehen die Veränderungen, die möglich sind.

Wie kann es gelingen,

... Räume zu schaffen, in denen ungesagtes oder ungehörtes, manchmal auch unerhörtes, ausgesprochen und angenommen werden kann?

 

wissen

verstehen

Sein.

Königswinter und Venta Baja in Andalusien sind heute meine Basisstationen, von dort aus bewege ich mich in meinem Tempo in der Welt der internationalen Organisationen auf nahezu allen Kontinenten. Immer wieder finde ich an der Basis und bei meiner Frau die Kraft, Klarheit und Ruhe, die es braucht.

 

Wissen.

 

Meine Themen und meine Erfahrungen sind u.a.

Organisationsentwicklung und Transformation
Internationale Blue Chip Organisationen
Führungstraining
Teamentwicklung
Organisationsaufstellungen

Coaching Impulse geben, neue Räume öffnen!
Hinschauen was ist, keine Furcht vor dem, was sich dann zeigt und Handeln aus dem Hier und Jetzt heraus, darum geht es mir.

Verstehen.

48 Jahre Erfahrung in Führung und Veränderung sind das Potential, aus dem ich schöpfe.
Über 20 Jahre bin ich selbständig in weltweiten Netzwerken tätig und verbinde wirtschaftliche Prozesse und tiefe Lebenseinsichten zu einem Ganzen. Als phänomenologischer Therapeut schaue ich gleichermaßen auf Menschen, Organisation und Gesellschaft.

 

Milestone-Kunden

Netzwerk.png

Ich bin Mitglied in den Netzwerken elcon Change Management Beratung, DEN ORGANISATIONSGESTALTERN, Shared Learning Int. und vielen langjährigen Kollegen in aller Welt auf unterschiedliche Weise verbunden.

Hier bin ich zu hause.

Königswinter, Venta Baja, die Welt.